Fux Tank AG Zug

Tankrevisionen

Leckwarngeräte

Angebot

Mit unserer langjährigen Erfahrung im Bereich rund um Tankanlagen und deren Unterhalt stehen wir Liegenschaftsverwaltungen, Privatpersonen als Eigenheimbesitzer sowie Architekten gerne fachkompetent zur Seite.

In der immer rarer werdenden Berufsgattung des eidg. dipl. Tankrevisors wird unser Unternehmen schweizweit durch Firmen zum Thema Tankanlagen als Spezialist hinzugezogen. Darauf sind wir stolz.

Neuanlagen

Planen Sie einen Hausbau oder den Ersatz einer veralteten Anlage?

Die Sanierung einer bestehenden Tankanlage ist nicht immer die wirtschaftlichste. Die Gründe, die für eine Neuanlage sprechen, sind mannigfaltig: u.a. Verlust von Flüssigkeit oder Geruchsemission durch ein Leck.

Die technologische Weiterentwicklung zur sparsamen Heizanlagen hat auch Einfluss auf die Tankgrösse genommen. So kann heute ein Tankvolumen von 3'000 Liter bereits den Jahresbedarf an Heizöl abdecken. Die verschiedenen Ausführungen wie doppelwandige Kompakttanks, Kunststofftanks mit oder ohne Schutzwanne, Stahltanks und erdverlegte Varianten lassen für jede Gegebenheit eine passende Ausführung finden.


Wir begutachten Ihre individuelle Situation und beraten Sie zur sinnvollsten Lösung.

Tankunterhalt

Der Tankunterhalt umfasst die Arbeiten der Tankrevision, Tankreinigung, Tanksanierung sowie Beschichtungs- und Auskleidungsarbeiten.
Mittels eines installierten Leckwarngerätes lässt sich der Tankraum unkompliziert überwachen. Einem grösseren Schaden kann vorgegriffen werden und mit der periodischen Revision ist auch in Haftungsfragen die Kostenübernahme durch die Versicherung gewährleistet.

Tankrevision

Mit einer regelmässig durchgeführten Tankrevision greifen Sie einem teuren Schadensfall vor. Kommt es zum Schadensfall, stellt sich die Frage der Haftung. Sind keine vollständigen Wartungen vorzulegen, kann die Versicherung die Kostenübernahme ablehnen.


Bei der Tankrevision wird der Tank von Schlamm und Wasserrückständen gereinigt sowie der Innenraum von Rost befreit. Im Anschluss erhält der Innenraum einen neuen Schutzanstrich. Die Überprüfung der Rohrleitungen, das Durchspülen und Entlüften gehört ebenso zu den Dienstleistungen während einer Tankrevision.


Gerne beraten wir Sie zur Revisionspflicht.

Tankreinigung

Wird die Tankanlage nicht mehr benötigt oder durch eine neue, moderne Anlage ersetzt, steht eine Tankdemontage bzw. Tankstilllegung an.


In beiden Fällen ist eine vorgängige Tankreinigung notwendig, um Rückstände wie Schlammablagerungen oder Heizölrestbestände zu entfernen. Die Entsorgung der entnommenen Rückstände entsorgen wir fach- und umweltgerecht. 

Leckwarngerät

Das Leckwarngerät überwacht den Hohlraum zwischen der Aussen- und Innentankhülle. Bildet sich in einem der beiden Bereiche eine undichte Stelle, alarmiert das Leckwarngerät akustisch und optisch. Ein schnelles Eingreifen und damit eine Ausbreitung des Schadens kann verhindert werden.


Für die anhaltend einwandfreie Funktionalität des Leckwarngerätes ist eine Kontrolle alle zwei Jahre gesetzlich vorgeschrieben.


Gerne beraten wir Sie zum Thema Tankschutzgerät und nehmen die Montage professionell vor.

Tanksanierung

Ihre bestehende Tankanlage ist in die Jahre gekommen oder entspricht nicht den gesetzlichen Vorgaben?

Unserer Umwelt zuliebe müssen Tankanlagen in einwandfreiem Zustand gehalten werden. Die regelmässige Revision und ein Leckwarngerät greifen einem Schaden vor und feinste Haarrisse können frühzeitig entdeckt werden. Wurde dies nicht in der notwendigen Regelmässigkeit vollzogen, können in der Tankhülle über die Jahre undichte oder dünnwandige Stellen entstehen.

Von der Nachrüstung einer einwandigen Tankinnenhülle bis zur Dünn- bzw. Dickbeschichtung der Innenhülle führen wir alle Arbeiten fachgerecht und professionell aus.

Beschichtung und Auskleidung

Stellen wir während einer Revision oder Reinigung einen Defekt an der Innenhülle oder dem Tankmantel fest, kann dieser durch eine
Neubeschichtung behoben werden.


Die Tankraumabdichtung verhindert einerseits das Austreten von Heizöl und belästigenden Gerüchen. Zugleich dient sie dem Tank auch als Schutz gegen Korrosion.


Eine intakte Tankraumauskleidung nützt Ihrem Geldbeutel und der Umwelt.

Sicherheit – der Umwelt zuliebe

Tankabbruch / Tankstilllegung

Wird die Tankanlage nicht mehr benötigt oder durch eine neue, moderne Anlage ersetzt, steht eine Tankdemontage bzw. Tankstilllegung an.
In beiden Fällen ist eine vorgängige Tankreinigung notwendig, um Rückstände wie Schlammablagerungen oder Heizölrestbestände zu entfernen. Die Entsorgung der entnommenen Rückstände übernehmen wir fach- und umweltgerecht.